Vereine

Der Dorfbrunnen

Hornel

Sie stehen hier am Dorfbrunnen welcher im April 1993 von den Mitgliedern des Ver-eins errichtet wurde. Unterstützt von der Stadt Sontra soll dieser an den stillgelegten Kupferschieferbergbau in unserer Heimat erinnern.

Die Diesellokomotive wurde gestiftet und stammt aus einer Ziegelei in Gerstungen. Die an die Lokomotive gekuppelte Lore wurde vom Bergbau-Museumsverein Nentershausen erworben. Die zweite Lore ist ein Geschenk des Knappenvereins Sontra.

Diese Lokomotive mit den zwei Loren soll an die einstmals verkehrende Schwerspat-Feldbahn zwischen Nentershausen und Sontra erinnern.

1855 wurde in der Herzbergs Mühle bei Hornel ein Teil des Schwerspates aus der Grube Münden bei Nentershausen vermalen. Im Jahre 1900 wurde durch eine Kompanie des Berliner Eisenbahnregiments eine 10 Km lange Schmalspurbahn von der Grube Münden in Nentershausen nach Sontra zum Baryt-Werk auf dem Brückenland gebaut. Diese Schmalspurbahn verlief im Bereich der Umgehungstraße damals direkt an Hornel vorbei und führte unter dem Esch nach Sontra.

Die Grubenbahn zwischen Sontra und Nentershausen aber bimmelte weiter entlang der Straße von und nach Sontra, auch danach noch als Dr. Rudolf Albertin 1908 Grube Münden und Spatmahlwerk Sontra von Fabrikant Krumhoff erworben hatte. Sie fuhr auch noch nach dem zweiten Weltkrieg, aber nur noch einige Jahre.

1951 wurde die Grube Münden stillgelegt, die 10 km lange Spatbahn nach Sontra aufgegeben. Die Schmalspurbahn existierte dann nur noch auf dem Werksgelände in Sontra. Hier wurden Rückstände aus der Verarbeitung des Spats, das meist aus der Grube Franziska bei Braunhausen kam, auf eine Halde unterhalb vom Brodberg zwischen Sontra und Hornel transportiert.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen erholsamen Aufenthalt und besuchen Sie uns bald wieder.



Betreut durch den: Heimat- und Verkehrsverein Hornel

News was gibt es neues im Horneltal



09.12.2018 - um 00:00 Uhr - Adventnachmittag

...



10.11.2018 - um 09:00 Uhr - Arbeitseinsatz mit Oktoberfest

...

Impressum